Schulordnung

Schulordnung

   Schulordnung der Sonnenschule    

Wir
Ich bin ich und du bist du.
Wenn ich rede, hörst du zu.

 Wenn du sprichst, dann bin ich still,
       
weil ich dich verstehen will.          

 Wenn du fällst, helf ich dir auf
und du fängst mich, wenn ich lauf.

 Allein kann keiner diese Sachen,
gemeinsam können wir viel machen.

 Ich mit dir

und du mit mir –

das sind WIR! 

                                                                                                                  (von Irmela Brender)

Regeln im Schulgebäude und auf dem Schulhof

  1. Wir gehen freundlich miteinander um.
  2. Wir befolgen die Anweisungen der Lehrkräfte.
  3. Wir sind im Schulgebäude leise.
  4. Wir gehen langsam und nehmen Rücksicht auf andere.
  5. Wir hängen unsere Jacken und Sportbeutel an die Haken.
  6. Wir lassen die Sachen der anderen Kinder in Ruhe.
  7. Wir halten das Schulgebäude, die Toiletten und den Schulhof sauber.
  8. Wir verlassen nach dem Klingeln leise und ruhig das Schulgebäude.
  9. Wir bleiben in der Pause auf dem Schulhof.
  10. Wir gehen während der Pause zur Toilette.
  11. Wir halten uns immer an das Signal „STOPP“.
  12. Wenn es Streit gibt, klären wir ihn friedlich oder holen uns Hilfe bei der Aufsicht.
  13. Wir gehen sorgsam und verantwortungsvoll mit Dingen und Pflanzen um.
  14. Während der Schulzeit bleiben unsere Handys ausgeschaltet im Tornister.